Sie können keine neue Bestellung aus Ihrem Land anlegen: United States

Ranzenbörse - petrol

Farbe:
Menge:

kleine Ranzenbörse von Hahn- Taschen

- Ziehamonika - Börse in aufwendiger Falttechnik 

- kräftiges Leder, ungefüttert, zeiloses Design für viele Jahre

- erhältlich in den Farben : Braun Töne, rot- schwarz, schwarz, petrol, das Innenleben ist schwarz

HAHN -Taschen & Börsen fallen schon ins Auge.

Aus kräftigen Ledern in erdigen Farben entworfen und hergestellt ist jede Tasche letztendlich ein kleines Unikat. 

Durch die Färbung von Hand wird die Narben-struktur des Naturleders hervorgehoben, wodurch dessen Schönheit besonders zur Geltung kommt. Die Taschen werden mit der Zeit im Gebrauch immer schöner, sie sind un-  oder mit Leder gefüttert - alles ist reparabel - Lieblingsstücke für viele Jahre.

In unserem Ladengeschäft in Jena haben diese besonderen Taschen und Kleinteile ihre Liebhaber.

Hahn - Taschen ist ein kleiner Familienbetrieb mit Sitz in Berlin.

Maße: ca. 10,5 x 7,5 x 2 cm,

Material: Naturleder mit Anilin gebeizt, kleine Unterschiede in Farbe sind möglich

Verschluss: messingfarbene Steckschlösser

Ausstattung : 4 Steckfächer, die (Geld) - Karten (sitzen straff) oder gefaltete Geldscheine aufnehmen ,vorn: Kleingeldfach, hinten: Gürtelschlaufe

Hersteller: Hahn- Taschen
in Europa hergestellt

Eigene Bewertung verfassen

Ranzenbörse - petrol

Ranzenbörse - petrol

kleine Ranzenbörse von Hahn- Taschen

- Ziehamonika - Börse in aufwendiger Falttechnik 

- kräftiges Leder, ungefüttert, zeiloses Design für viele Jahre

- erhältlich in den Farben : Braun Töne, rot- schwarz, schwarz, petrol, das Innenleben ist schwarz

Eigene Bewertung verfassen

An einen Freund / eine Freundin senden

Ranzenbörse - petrol

Ranzenbörse - petrol

kleine Ranzenbörse von Hahn- Taschen

- Ziehamonika - Börse in aufwendiger Falttechnik 

- kräftiges Leder, ungefüttert, zeiloses Design für viele Jahre

- erhältlich in den Farben : Braun Töne, rot- schwarz, schwarz, petrol, das Innenleben ist schwarz

Empfänger :

* Pflichtfelder

abbrechen oder